Gemeinsam mehr erreichen

OSL definiert mit Infrastruktursoftware die Möglichkeiten des modernen RZ-Betriebes neu und zeichnet sich dadurch aus, dass über ein breites Spektrum - von der Speichervirtualisierung bis zur Cluster Engine - Software in der gesamten Tiefe, d. h. vom Treiber bis zur Oberfläche, selbst entwickelt und mit den führenden offenen Betriebssystemen, Speicher-, Netzwerk- und Virtualisierungsstandards kombiniert wird. Das Software Defined Data Center (SDDC) ist bei uns nicht Vision, sondern als Produkt verfügbar.

Unsere Lösungen zählen zu den innovativsten und kostengünstigsten in ihrem Markt und werden ausschließlich über den indirekten Vertriebskanal angeboten. Diese Zusammenarbeit mit Partnern in Deutschland und Europa garantiert qualifizierte Unterstützung, kurze Reaktionszeiten und unmittelbare Kundennähe. Wir konzentrieren uns auf die Entwicklung und den Support, unsere Partner auf die ganzheitliche Betreuung ihrer Kunden einschließlich Vertrieb und Dienstleistungsgeschäft.

Mit dem OSL-Partnerprogramm unterstützt OSL Systemhäuser und Integratoren, damit diese noch erfolgreicher am Markt agieren können.

OSL unterhält nicht nur ein eigenes Partnerprogramm, sondern ist auch selbst Mitglied in Partnerprogrammen anderer Hersteller. Näheres dazu finden Sie in der Rubrik Kooperationen. Gemeinsam mit diesen Partnern wird nicht nur die Integration von OSL-Produkten mit den Plattformen der Partner sichergestellt. Es erfolgt auch eine ständige Beobachtung des Marktes und die Analyse neuer Entwicklungen im Umfeld von Rechenzentren. Unter anderem durch die dabei gewonnenen Erkenntnisse kann die OSL ihre Produkte weiterhin marktgerecht und zukunftssicher entwickeln.




Zurück zur Startseite